Sönke Grimpen

Sönke war in den Anfangsjahren des Floorballs in Deutschland bei allem dabei: 70 Turniere in 5 Ländern, 13 deutsche Meisterschaften, Europameisterschaft ’96, Bundesliga, Europa-Cup, 5 Länderspiele, 2facher dt. Vizemeister, dt. Meister ’98/’99, Schiedsrichter der 1. Bundesliga (Lizenznummer 00013),…

Seit der Gründung der Abteilung im Sommer 2007 zusammen mit Thekla Grimpen bis 2016 Leiter der Abteilung, von 2009 bis 2013 Präsident des Floorball-Verbandes Bayern, von 2010 bis 2015 Schiedsrichterausbilder, seit 2016 2. Vorsitzender des FC Stern. 2010 kam auch die Auszeichnung als „Floorball-Entwickler des Jahres“, verliehen von dem floorballmagazin. Momentan ist er auch Vorsitzender der Verbandsspruchkammer von Floorball Bayern.

„Am wichtigsten ist, dass man nie den Spaß verliert.“ findet Sönke.

Beruflich arbeitet der Vater von 3 Kindern als Ingenieur im Bereich Mikroelektronik.

Mail an Sönke

12 + 9 =